Naruto RPG


 
StartseiteStartseite  PortalPortal  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 
Rechercher Fortgeschrittene Suche
Neueste Themen
» Aktivität
Do Apr 23, 2009 11:54 am von Sasuke Uchiha

» Naruto: Ultimate Ninja 3
Sa Feb 21, 2009 9:10 pm von schmutzige Zehe

» World of Warcraft
Sa Feb 21, 2009 9:01 pm von schmutzige Zehe

» Welche Konsole ist die beste???
Sa Feb 21, 2009 8:54 pm von schmutzige Zehe

» Yuka Inuzuka
Sa Feb 07, 2009 3:04 pm von Yuke Inuzuka

» Zetsu: Der spion Akasukis
Mi Feb 04, 2009 5:45 pm von Zetsu

» Werbung für dieses forum
Mi Dez 31, 2008 8:52 pm von Sasuke Uchiha

» Yukas bescheidenes häuschen
Mo Dez 29, 2008 2:00 pm von Ray

» Bei der straße zu den einzelnen wohnungen
Di Dez 23, 2008 1:35 am von Suki Yume

Forum
Partner
Image and video hosting by TinyPic

Teilen | 
 

 Kurama Clan

Nach unten 
AutorNachricht
Kurogane

avatar

Anzahl der Beiträge : 14
Anmeldedatum : 30.11.08

BeitragThema: Kurama Clan   So Nov 30, 2008 1:31 pm

Quelle: Narutopedia; Kurama-Clan

.::Wappen|Logo::.
N/A

.::Name::.
Kurama-Clan

.::Geschichte::.
Über die Geschichte des Kurama Clans selbst ist nicht viel bekannt. Er ist ein berühmter, aber ebenso negativ auffallender Clan, dessen Mitglieder zahl stark dezimiert ist. Man sagt, dass der Kurama Clan so stark sei wie der Uchiha Clan, da sie ein 'perfektes' Gen-Jutsu entwickelten.

.::Kekkei-Genkai::.
Das Kekkei-Genkai des Kurama Clanes besteht in seinem sozusagen perfekten Gen-Jutsu. Mit Hilfe ihrer Jutsu's können sie das Gehirn des Feindes so beeinflussen, dass dieses das Genjutsu als real wahrnimmt. Wenn also ein Genjutsu Schaden im Gehirn verursacht, wird dieser Schaden als physischer Schaden am Körper Wirklichkeit. Mit dem Genjutsu kann der Kurama-Clan den Gegner sozusagen mit einer Illusion töten. Da das Genjutsu nicht real ist, stirbt der Gegner nur dadurch, dass sein Gehirn ihm etwas vortäuscht

.::Jutsus::.

Magen: Anbo
Typ: Offensiv
Rang: Unbekannt
Beschreibung: Der Gegner erscheint zum AngriffMagen: Anbo (T{û¢óÜ , wörtlich: "Dämonische Illusion: Bohnenranke") ist ein Genjutsu, welches der Kurama Clan verwendet. Zuerst verschwindet der Anwender wie bei Magen: Jubaku Satsu, dann wächst eine Bohnenranke unter den Füßen des Gegners und umwickelt ihn. Anschließend entsteht in der Nähe des Gegners eine Schote und der Anwender entschlüpft dieser. Der Anwender tötet den Gegner, was natürlich alles nur in dessen Kopf passiert, aber der Gegner fällt nach dieser Technik in einen langen und tiefen Schlaf, der mit Kai aufgehoben werden kann. Kurenai entkam diesem Jutsu mit ihrem Kagami no Ran.

Magen: Kotan no Anbo
Typ: Offensiv
Rang: Unbekannt
Beschreibung: Magen: Kotan no Anbo (T{û????, wörtlich: "Dämonische Illusion: Urwald aus Bohnenranken") ist ein Genjutsu, welches immer zwei Mitglieder des Kurama Clan verwenden. Nachdem die Anwender die nötigen Fingerzeichen geformt haben, entsteht nicht nur eine Bohnenranke, die den Gegner umwickelt, sondern ein ganzer Wald aus Ranken, in dem der Gegner fest eingeschlossen wird. Anschließend entstehen in der Nähe des Gegners zwei Schoten und die Anwender entschlüpfen diesen. Die Anwender töten den Gegner, was natürlich alles nur in dessen Kopf passiert, aber der Gegner fällt nach dieser Technik in einen langen und tiefen Schlaf, der mit Kai aufgehoben werden kann. Kurenai entkam diesem Jutsu mit ihrem Genjutsu: Kagami.

Hénka no itsútsu Kankáku
Typ: Offensiv, Unterstützung
Rang: Unbekannt
Beschreibung: Hénka no itsútsu Kankáku (wörtlich übersetzt: "Wandel der fünf Sinne") ist eine spezielle Genjutsuart des Kurama Clan.

Die fünf Sinne des Menschens sind:
Sehen (Visuelle Wahrnehmung)
Hören (Auditive Wahrnehmung)
Riechen (Olfaktorische Wahrnehmung)
Schmecken (Gustatorische Wahrnehmung)
Tasten (Haptische Wahrnehmung).

Die Hauptgefühle des Menschens sind:
Schmerz
Wohlbefinden, Traurigkeit
Kummer, Freude
Ekstase, Lust
Unlust, Furcht
Panik, Akzeptanz
Vertrauen, Spannung
Lösung, Ekel
Abscheu, Zorn
Wut, Neugierde
Erwartung, Überraschung
Erstaunen und Erregung
Beruhigung

Ein normales Genjutsu täuscht nur den ersten der fünf Sinne, also das "Sehen", und beeinflusst keines der Gefühle. Einige spezielle Genjutsus des Kurama Clans täuschen alle fünf Sinne und die Gefühle, das bedeutet diese Genjutsus sind für den Gegner so real wie die Wirklichkeit und jedes Gefühl, welches dem Gegner in der Illusion widerfährt, fühlt auch sein realer Körper, denn das Nervensystem des Gehirns hat Lücken und Fehler, diese nutzten die Genjutsus aus und geben neue Impulsen neue Befehle für das Gehirn. Es ist in diesen Genjutsus möglich, den Gegner schlimme Qualen leiden zu lassen und ihn sogar zu töten.


Yakumo's Spezialität: Shashín no itsútsu Kankáku
Typ: Offensiv, Unterstützung
Rang: Unbekannt
Beschreibung: Shashín no itsútsu Kankáku (wörtlich: "Bilder der fünf Sinne") ist ein Genjutsu das auf dem Hénka no itsútsu Kankáku basiert. Bei dieser Technik malt der Anwender ein Bild von jemandem oder etwas, das entweder so jetzt existiert, so in der Zukunft aussehen soll/wird oder ein Bild aus der Vergangenheit, das zeigt, was passiert ist und so die Leute Geschehnisse nocheinmal durchleben lässt. Der Anwender macht aus diesem Bild dann ein Genjutsu, in das er alle Menschen aus der Umgebung reißt. Folgende Bilder sind bekannt:

Bild des Blitzes:
Der Anwender malt ein Bild von der Umgebung, in diesem Fall war es Konohagakure, zeichnet Gewitterwolken und zeichnet dann am Ende eine weiße Linie aus den Wolken zu Boden. Dort wo die Linie den Boden berührt, schlägt auch in Wirklichkeit der Blitz ein, nur ist dies das Genjutsu.

Bild des Todes
Der Anwender malt ein Bild von einer oder mehreren Peronen, die dann durch eine Waffe oder Ähnlichem umgebracht oder gefoltert werden. Sieht die Person oder Personen das Bild, erleidt, bzw. erleiden, sie tiefe Schmerzen.

Bild des Leichenganges
Der Anwender malt ein Bild, das einen Gang oder Raum mit verstorbenen Menschen zeigt, dies ist ein Bild der Vergangenheit und lässt die erblickende Person die Situation durchleben.

Bilder des Kriegsort
Der Anwender malt viele Bilder einer Stadt und lässt mehrere Personen in dieses Genjutsu tappen. Die Personen denken nun, alles sei real und die Stadt wäre zerstört worden. In der Stadt werden Monster erscheinen, Häuser zusammenbrechen und Vulakne entstehen, die dem Gegner Schaden zufügen.

Bild der langsamen Hinrichtung
Der Anwender malt das Bild einer Person und überzieht den Körper der Person langsam mit schwarzen Streifen, wodurch sich der Körper auflöst. Ist der Körper vollständig verschwunden, schalten sich alle Organe ab und die Person stirbt


Kurogane's Spezialität: *Yaiba no itsútsu Kankáku
Typ: Offensiv, Unterstützung
Rang: Unbekannt
Beschreibung: Yaiba no itsútsu Kankáku (wörtlich übersetzt: "Klinge der fünf Sinne") iist eine Technik, die genau wie "Shashín no itsútsu Kankáku" auf der Technik Hénka no itsútsu Kankáku basiert. Der Anwender, in diesem Fall Kurogane, ist in der Lage. Über sein Schwert ein Gen-Jutsu auszulösen. Mit einem speziellen Fingerzeichen kann das Gen-Jutsu sozusagen in die Klinge des Schwertes hineinversetzt werden. Sobald das Schwert eine Waffe des Gegner, bzw. einen anderen Gegenstand, der einen minimalen Schall nach der Berührung ausstößt, und Kurogane das spezielle Fingerzeichen macht, wird das Gen-Jutsu freigegeben. Alles, was sich im Umkreis des Schalls aufhält, wird daher im Gen-Jutsu mit eingeschlossen. Je nach seiner Vorstellung verändert sich der Ort des Kampfplatzes, das heißt, dass der Kampf von einer Wiese in einem Vulkankrater transferiert werden kann. Da dieses Jutsu auf dem Hénka no itsútsu Kankáku basiert, täuscht es alle fünf Sinne, sowie die Hauptgefühle des Menschen, das bedeutet dieses Genjutsu ist für den Gegner so real wie die Wirklichkeit und jedes Gefühl, welches dem Gegner in der Illusion widerfährt, fühlt auch sein realer Körper, denn das Nervensystem des Gehirns hat Lücken und Fehler, diese nutzten die Genjutsus aus und geben neue Impulsen neue Befehle für das Gehirn.

* Yaiba no itsútsu Kankáku © by Rini/ Rinschen || Rin.Masacre || Kurogane
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Haruno Sakura
Chuunin/C-Nuke
avatar

Anzahl der Beiträge : 277
Anmeldedatum : 26.11.08

BeitragThema: Re: Kurama Clan   So Nov 30, 2008 5:03 pm

Angenommen
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Kurama Clan
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Wolken Clan
» Der verlorene Clan
» der Vergessene Clan
» Sturm-Clan Rollenspiel
» Warrior Cats- Eigener Clan

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Naruto RPG :: RPG-Daten :: Clan-Anmeldung-
Gehe zu: